Kürbis - Kürbiswelten

Kürbis - Die grösste Beere der Welt...

Bildquelle: Aquila Camenzind

Schon 10 000 Jahre vor Christi Geburt blühten und gedeihten Kürbispflanzen in Zentralamerika.

Die Kürbisse sind nicht Gemüse, sie sind die grössten bekannten Beerenfrüchte. Über alle Kontinente verteilt, kennt man heute mehr als 100 Gattungen mit 850 Arten.

Die Früchte sind in Grösse, Form, Wuchs und Farbe sehr unterschiedlich. So vielfältig, wie die Kürbisarten aussehen, so vielfältig ist auch ihre Verwendung. Zum Beispiel Zierkürbisse in allen Farben und Formen sind beliebte Herbstdekorationen. So können Riesenkürbisse ein Gewicht von mehr als 600 Kilogramm auf die Waage bringen. Wer kennt nicht die geschnitzten Halloween-Kürbisse, die in die Nacht vor Allerheiligen nicht mehr nur in Amerika leuchten. Beliebt sind auch Produkte aus Kürbiskernen. So etwa Kernöl aus der Steiermark oder gesalzene Kürbiskerne aus dem Mittelmeerraum. Hauptsächlich werden Kürbisse aber zum Essen angepflanzt. Sie stärken das Immunsystem, fördern die Verdauung und hemmen Entzündungen.

Kürbis - Gaumenschmaus und Augenfreude

Bildquelle:

Aquila Camenzind

Featured Posts
Archive
  • Vimeo Social Aquila Camenzind
  • Instagram Tree of Life
  • Facebook - Black Circle
  • Twitter - Black Circle
  • Instagram - Black Circle
  • Google+ - Black Circle
  • YouTube - Black Circle
  • Pinterest - Black Circle

© 2014 - 2020 Editor Proudly created with Wix.com
Sämtliche Bilder und Logos auf unserer Website sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nur mit
Zustimmung verwendet werden.